Engagiert im Umweltschutz

Bbnet engagiert im Umweltschutz
Regierungspräsident Paul Beinhofer hat 14 Unternehmen, die sich besonders im Umweltschutz engagieren, in den Umweltpackt Bayern aufgenommen.

(kör) Regierungspräsident Paul Beinhofer hat 14 Unternehmen, die sich besonders im Umweltschutz engagieren, in den Umweltpakt Bayern aufgenommen. Mit dabei ist auch das im Maintal ansässige Unternehmen „bb-net media gmbh“. Die Auszeichnung nahm Christina Hübner, zuständig für Assistenz Vertrieb & Einkauf, entgegen. Die Spanne der Betriebe, die diesmal ihre Urkunde erhielten, war wieder weit. Sie reicht von Handwerksbetrieben, vom Ernährungs- und Gastgewerbe bis zu Betrieben des Speditionsgewerbes. In Unterfranken beteiligen sich damit aktuell bereits über 300 Betriebe am fortgeschriebenen Umweltpakt Bayern IV.

PRESSE MITTEILUNG DOWNLOAD


DateiAktion
SWTagblatt_05.06.201_Engagiert im Umweltschutz (PDF)Öffnen 
Mainpost Website (LINK)Öffnen 

PRESSE VERÖFFENTLICHUNGEN


DateiAktion
Case Study, ESET, IT-Freshmaker rüstet Rechner mit Sicherheit auf (LINK)Öffnen 
Case Study, ESET, IT-Freshmaker rüstet Rechner mit Sicherheit auf (PDF)Öffnen 
Case Studies, ESET (LINK)Öffnen 
Scroll to Top