Sabrina Punke neue Sicherheitsbeauftragte

Bb Net Sicherheitsbeauftragte

Sabrina Punke ist seit 2011 bei bb-net und als Teamleiterin des Personalwesens ein fester Bestandteil des Unternehmens. Bei „EDL – Externe Dienstleistungen“ wurde sie nun durch eine 2-tägige Schulung erfolgreich zur Sicherheitsbeauftragten ausgebildet. Dieser Zusatzfunktion wird sie ab sofort neben ihrer aktuellen Position bei bb-net nachkommen.

Wozu braucht man Sicherheitsbeauftragte?

Sicherheitsbeauftragte haben eine bedeutsame Funktion im Unternehmen. Sie sind vom Gesetzgeber und der gesetzlichen Unfallversicherung dazu vorgesehen, bei der Prävention von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren die Unternehmen bzw. den Unternehmer zu unterstützen.

Darum sind Sicherheitsbeauftragte ein Muss:

Sicherheitsbeauftragte machen die Arbeit effizienter, sicherer und oftmals sogar leichter. Sie erkennen und vermeiden Gefährdungen, informieren die Mitarbeiter und gehen Unfallursachen auf den Grund.  Nicht zuletzt sichern Sie mit ihrem Beitrag zum Arbeitsschutz die Arbeitsplätze in unserem Unternehmen. Denn mehr Sicherheit am Arbeitsplatz minimiert Kosten und Risiken und stärkt die Produktivität.

Wir wünschen Sabrina Punke in Ihrer neuen Zusatzfunktion viel Erfolg!

Scroll to Top