Tastatur-Bedruckung bei bb-net

Tastatur Vorschaubild

Seit Juni dieses Jahres gibt es bei bb-net etwas komplett Neues. Häufig erreichen Notebooks mit fremdsprachigen oder sehr abgenutzten Tastaturen unsere Aufbereitung. Um unseren Ansprüchen für ein tecXL Gerät gerecht zu werden, müssen diese aufgefrischt und mit einem deutschen Tastaturlayout versehen werden.

Bisher wurde dies über einen externen Dienstleister abgewickelt. Durch die steigende Produktionsmenge hat bb-net sich nun dazu entschieden, mit der Anschaffung eines UV-Druckers diese Aufgabe selbst zu übernehmen.

Dazu werden die deutschen Tastaturen in der Marketingabteilung digitalisiert, am Computer nachgebaut und in die Druckersoftware geladen. Im nächsten Schritt wird eine Schablone für die Tastatur erstellt und für das jeweilige Tastaturmodell bestückt.

Dieser zusätzliche Schritt im tecXL Aufbereitungsprozess ermöglicht es uns, die optische Qualität der Geräte noch weiter zu verbessern und Ihnen und Ihren Kunden „Technik wie neu“ zu liefern.

Scroll to Top